Bundespräsidentschaftswahl 2022 . Volksbegehren . Unterstützungserklärungen . Wahlrecht
Thurnhofer . Ottowitz . Wlazny . Schaurecker . Kleinschnitz . Wabl . Marschall . Rieger . Schutte .
Haslauer . Gollowitsch . Van der Bellen . Essl . Jobstmann . Grosz . Brunner . Kuchta .

 .

Martina Essl: Wahlwerberin zur BPräs-Wahl 2022


Bekanntgabe seiner Kandidatur zur BP-Wahl 2022: 23.5.2022
Geboren: 22.9.1983 in Graz
Parteimitgliedschaft: FPÖ
Beruf: Pflegeassistentin

Kontakt:

Post-Adresse: Bierbaum, 8141 Premstätten
Telefon: ...
E-Mail: essl83@gmx.at
Webseite: https://www.facebook.com/martina.ratz
 

Persönliches:

Impfen: Ungeimpft und bleibe es auch. Ich bin absolut gegen eine Impfpflicht. Jeder soll frei über seinen Körper entscheiden dürfen.
Hobbys: Meine Familie, meine Tiere, mein Garten, Schwimmen
Haustier: 2 Chihuahuas und 1 Katze
Bundesheer / Zivildienst: ...
Familienstand: geschieden
   .

Motiv für seinen Wahlantritt:

Martina Essl: "Ich freue mich auf die Wahl und hoffe auf zahlreiche Stimmen, da ich noch sehr viele Pläne hätte um meinen Mitbürgern wieder ein schönes Leben zu ermöglichen."
 

Programm / Ziele von Martina Essl:

* Ich möchte die Österreicher wieder vereinen und ihnen den freien Willen wiedergeben.
* Die Impfpflicht muss komplett abgeschafft werden.
* Die Steuern müssen sinken.
* Die Bürger dürfen nicht für vom Staat verursachte Schäden ausgebeutet werden.

Fragen & Antworten:
Sind Sie für die straffreie Tötung ("Abtreibung") von ungeborenen Kindern durch ihre jeweilige Mutter bzw. einen Arzt?
Martina Essl: keine Antwort.
 

Ausbildung:

* Ich habe 2004 die Prüfung zur staatlich geprüften Pflegeassistentin mit Auszeichnung abgeschlossen.
 

Politische Funktionen:

* unterstützendes Mitglied der FPÖ

    .


Bundespräsidentschaftswahl 2022 - Martina Essl